Veranstaltungen

Bildungsfahrt "Religiöse Vielfalt und Geschichte erleben" nach Berlin

Die Bildungsfahrt startet am 09.10. in der Magdeburger Jugendherberge in der Leiterstraße zur Lesung in „Leben in Auschwitz“ mit Andrea von Treuenfeld ins Gröninger Bad. Am Morgen den 10.10., werden wir gemeinsam nach dem Frühstück in der Jugendherberge mit dem Zug nach Berlin Neukölln fahren, um dort einen Stadtrundgang „Religionen in Bewegung“ zu erleben und im Anschluss besuchen wir das Dokumentationszentrum des Denkmals für die ermordeten Juden Europas. Danach fahren wir gemeinsam nach Magdeburg zurück.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Ihre Anmeldungen richten Sie an das Paritätischen Jugendwerk, Nadine Schulz.

Für alle Teilnehmer*innen findet ein virtuelles Vortreffen mit Zoom am 08.09.2020 um 15:30 Uhr statt.

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/96335960837?pwd=TVByZ0dTSTA3aFFuV3RVdTdIZHVSUT09

Meeting-ID: 963 3596 0837

Passwort: 004775

 

Für die Durchführung der geplanten Veranstaltungen gelten stets die aktuellen Hygiene- und Eindämmungsverordnungen sowie die Hygienekonzepte der Einrichtungen, z. B. Hygienekonzept der Jugendherberge. Diese sind nachzulesen und ich stehe im regelmäßigen Kontakt zu den Kooperationspartner*innen.

HINWEIS

Bitte beachten Sie, dass auf unseren Veranstaltungen fotografiert und gefilmt wird.