Vorstellung der neuen online - Bildungsangebote des PJW

08.05.2020

Im letzten Jahr wurden im Paritätischen Jugendwerk viele Bildungsmaßnahmen zu Streitschlichtung, Upcycling und Demokratieerziehung erfolgreich durchgeführt.

Zurzeit kann das PJW keine Bildungsmaßnahmen in diesen bewährten Präsenzformaten durchführen. Die Bildungsreferentin des PJW hat einige Angebote in digitaler Form erarbeitet, neu konzipiert möchte Ihnen die digitalen Seminare "Streitschlichtung", "Kollegiale Beratung" und "Berufsorientierung-Stärken stärken" gern vorstellen. Im letzten Jahr wurden im Paritätischen Jugendwerk viele Bildungsmaßnahmen zu Streitschlichtung, Upcycling und Demokratieerziehung erfolgreich durchgeführt. Zurzeit kann das PJW keine Bildungsmaßnahmen in diesen bewährten Präsenzformaten durchführen. Die Bildungsreferentin des PJW hat einige Angebote in digitaler Form erarbeitet, neu konzipiert möchte Ihnen die digitalen Seminare "Streitschlichtung", "Kollegiale Beratung" und "Berufsorientierung-Stärken stärken" gern vorstellen. Die Bildungsreferentin: "Ich freue mich sehr, wenn Sie Interesse haben, diese Angebote mit Kindern, Jugendlichen, ehrenamtlich Tätigen oder interessierten Fachkräften zu nutzen. Darüber hinaus ist es mir wichtig, mich mit Ihnen über die Chancen und Grenzen der Bildungsmaßnahmen auszutauschen. Ich denke, dass digitale Bildungsangebote eine gute Ergänzung sein können, ich denke aber auch dass die persönlichen gemeinsamen Erlebnisse in Bildungsmaßnahmen unerlässlich sind."

Aus diesem Grund sind bis zum jetzigen Zeitpunkt ab September folgende Bildungsangebote weiter in der Planung:

19.10.-21.10.2020 in Wolmirstedt Feriencamp für Streitschlichter*innen „Über Gefühle und faires Miteinander“

22.10.-24.10.2020 Berufsorientierung – Stärken stärken

10.10.2020 Bildungsfahrt „Religiöse Vielfalt und Geschichte erleben“ nach Berlin