FIT FÜR MENSCHENRECHTE - WIR BLEIBEN AM BALL

Eine gemeinsame Aktion von SCM und Der Paritätische Sachsen-Anhalt

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ - so lautet Artikel 1 der Menschrechtskonventionen, die vor 72 Jahren am 10. Dezember 1948 in Paris verkündet wurden.

Seit 2016 setzen sich der Paritätische Sachsen-Anhalt und der SCM gemeinsam für mehr Chancengleichheit und kulturelle Vielfalt im Sport ein, machen auf soziales Ungleichgewicht aufmerksam und werben für den Schutz von Menschenrechten. Die Herausforderungen sind mit der Pandemie 2020 gewachsen und werden in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens weitreichende Folgen nach sich ziehen. SCM und Paritätischer wollen dabei sensibilisieren, ermutigen und Kreativität fördern.

Mit der gemeinsamen Challenge „Fit für Menschenrechte – Wir bleiben am Ball!“ wollen die Partner ihren Beitrag leisten, Menschen über die Sportart Handball mobilisieren und bereit  machen, sich für die eigenen und für die Rechte anderer einzusetzen. Aufgerufen sind Kitas, Schulen, Heime und soziale Einrichtungen, sich für die Teilnahme an der Challenge zu bewerben. 

Zeigt uns, was ihr könnt! Eure Einsendungen seht ihr hier. Eine Jury aus Mitgliedern des Paritätischen und des SCM wird die Filmbeiträge regelmäßig sichten und ihre Favoriten bestimmen. Und dann kommt es zum großen Finale in 2021 und im gesündesten Fall zu einer Siegerehrung gemeinsam mit dem SCM.

Grundschule Altenweddingen


Kinderschutzbund Halle (Saale)

Förderschule "Hand in Hand"


DLRG Mansfelder Seekreis

Wie Ihr mitmachen könnt, steht hier >>>

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen benötigen wir eine Einverständniserklärung, dass alle abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Diese Erklärung steht hier zum Download [PDF].

die CHALLENGE

AUFRUF zur Challenge "Fit für Menschenrechte" von Lukas Mertens und Christian O' Sullivan vom SCM

MACHT MIT!

Mitmachen geht einfach: Nachdem Sie sich / Ihr euch (wir bleiben jetzt beim Du) für die Aktion angemeldet habt, senden wir euch das Informationsmaterial und die Torwandplane zu. 

zur Anmeldung  >>>

Die Torwandplane

Sucht zwei der für euch wichtigsten Menschenrechte heraus, gestaltet die Torwand mit euren Ideen dazu und werft den Ball ins jeweilige Tor. Das Ganze filmt ihr bitte (in max. 100 Sekunden) und erzählt uns dabei, warum ihr euch genau diese beiden Menschenrechte ausgesucht habt. 

Eine große Gewinnpalette vom SCM mit handsignierten T-Shirts und Handbällen, BaseCaps, Schals, Postern, Beutel (…) erwartet euch. 

Und am ALLERWICHTIGSTEN dabei: Eure Aktion FILMEN. Maximal 100 Sekunden FilmZeit, um allen zu zeigen:

  • wer ihr seid
  • was eure Menschenrechts-Favoriten sind
  • wie ihr die Torwand bemalt
  • und jedes Tor einmal trefft

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen benötigen wir eine Einverständniserklärung, dass alle abgebildeten Personen mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Download [PDF] 

zum VIDEO / FOTO-Upload >>>