Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Einladung zum Pressegespräch zur aktuellen KiFöG-Novellierung aus Sicht der Wohlfahrtsverbände

Im Rahmen der KiFöG-Novellierung und der aktuellen politischen Diskussionen haben die Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege als Träger von über 40 Prozent der Kindertageseinrichtungen im Land Sachsen-Anhalt ihre Position zur Novellierung formuliert und möchten dazu informieren und ins Gespräch kommen (s. Positionspapier).

Da aktuell nur über die „kleine Novelle“ diskutiert wird, setzen auch die Träger notgedrungen die Priorität auf das Finanzierungsverfahren. Neben der Diskussion um ein faires und transparentes Finanzierungssystem darf aber die Diskussion über die Qualität und die Rahmenbedingungen in den Kindertageseinrichtungen in Sachsen-Anhalt nicht zu kurz kommen und so möchten wir mit Ihnen auch zur Qualität in den Einrichtungen diskutieren. Gern stellen wir Ihnen unsere Kernforderungen in unserem Pressegespräch am 2. November 2017 um 9:30 Uhr in der Kindertageseinrichtung I-Kita „Neustädter See“, Brunnenhof 10, in Magdeburg vor.

Für das Gespräch stehen Ihnen Herr Skalitz, Vorstandsvorsitzender der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege, Frau Dr. Gabriele Girke, Geschäftsführerin des Paritätischen Sachsen-Anhalt, Manuela Tönnies, Einrichtungsleiterin, und Frau Wellenreich, Vorsitzende des LIGA-Fachausschusses „Kinder- und Jugendhilfe“, zur Verfügung.

Für Nachfragen rufen Sie gern an:
Manuela Knabe-Ostheeren
Geschäftsführerin der LIGA
Tel.: 0391 56807-10
Email: info@liga-fw-lsa.de
www.liga-fw-lsa.de