Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Der Paritätische zeigt Haltung für Offenheit, Vielfalt und Toleranz.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband zeigt sich tief besorgt über längst überwunden geglaubte rechtsradikale und rassistische Umtriebe im Wahljahr 2017. Hintergründe und Ursachen für dieses Phänomen sind vielfältig und komplex. Um sich öffentlich und eindeutig gegen rechte Demagogen zu positionieren startet der Paritätische ein Internetkampagne, um seine Maßnahmen, Initiativen und Dokumente gegen rechtsradikale und rassistische Positionen der breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Außerdem hat sich der Paritätische den gängigsten Vorurteilen rechter Demagogen gewidmet und ihnen unter dem Motto "Fakten gegen Vorurteile" Argumente für eine sachliche Diskussion entgegengestellt.
Die Argumente werden auf: www.vielfalt-ohne-alternative.de ständig erweitert und aktualisiert.

Wir zeigen Gesicht für eine vielfältige, offene und tolerante Gesellschaft. Vielfalt ist für uns ohne Alternative!