Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Erste „Tour für Vielfalt“ in Burg erfolgreich gestartet

Im Rahmen der Sozialpartnerschaft zwischen dem SCM-Handball und dem PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt für die Saison 2016/2017 startete am 3. November 2016 die erste von 6 geplanten Touren für Vielfalt in der Turnhalle der Dr. -Theodor-Neubauer-Schule in Burg. 20 handballbegeisterte Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 10 und 18 Jahren nutzten die Gelegenheit, mit den Handballprofis des SC Magdeburg, Zeljko Musa und Mads Christiansen, eine Trainingseinheit zu absolvieren, sich Tipps zu diesem Ballsport und natürlich auch Autogramme abzuholen.

Die Sportlehrerin Kerstin Auerbach hatte extra am Vorabend der Tour noch einen SCM-Kuchen gebacken, den sie gemeinsam mit ihren Schülern an die Handballer überreichte.

Der Ansatz, jungen Menschen Türen zum Sport zu eröffnen, unabhängig von ihrer Herkunft und ihren persönlichen Möglichkeiten, wurde heute voll erreicht. Alle Beteiligten waren begeistert und freuen sich auf die nächsten Touren.

Mehr Impressionen unter:

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet

Tour der Vielfalt erfolgreich gestartet