Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Mit Spendenmitteln erfolgreich helfen

Gemeinsame Spendenaktion „Leben. Jetzt. Hier“ rückte ehrenamtliches Engagement und kreative Ideen im Rahmen der Flüchtlingshilfe in den Mittelpunkt



Die diesjährige Spendenaktion fand in bewährter Partnerschaft  des PARTÄTISCHEN mit der Volksstimme und der Investitionsbank des Landes Sachsen-Anhalt statt.

Im Rahmen der Flüchtlingshilfen engagieren sich Menschen für Menschen - freiwillig und mit großer persönlicher Motivation. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer und vielfältigen sozialen Projekte wäre es derzeit kaum möglich, die große Zahl von Flüchtlingen menschenwürdig zu versorgen. Insbesondere die Kinder und Jugendlichen haben unter den Folgen von Krieg, Zerstörung und Fluchtgefahr zu leiden, sie bedürfen unseres besonderen Schutzes und Zuwendung.  Die Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern hat viele Facetten und bringt mitunter überraschende bzw. kreative Projektideen zu Tage, die mit der Spendenaktion unterstützt und verwirklicht werden können.

Ausgewählt wurden daher Projekte, die im Anschluss an die großen zentralen Aufnahme-stellen den geflüchteten Menschen ein gesichertes Ankommen, ein Stück „normales (Zusammen-) Leben“ und Alltag in unserer Kultur eröffnen möchten- daher lautet auch der Titel der diesjährigen Aktion:“Leben. Jetzt. Hier.“ Dafür eignen sich gemeinsames Erleben und Tun z.B. im Rahmen von kulturellen Projekten besonders gut. Die deutsche Sprache erlernt man nicht nur in Kursen, sondern auch durch gemeinsames Theaterspielen, Kochen und Essen, Spielen und Freizeitgestaltung. Diese Bandbreite decken die ausgewählten Projekte ab, die von Mitte November 2015 bis Januar 2016 in der Volksstimme vorgestellt wurden (die Beiträge finden Sie unten zum Download).

Initiatoren und Projekte konnten sich über insgesamt 56.900 € freuen, die gleichmäßig an die Projekte verteilt wurden. Insgesamt haben 978 Menschen gespendet und damit ihr großes Interesse am Thema bekundet. Dieses Ergebnis ist mit Sicherheit auch auf die sehr sensible und eindrucksvolle Berichterstattung der Volksstimme und gelungenen Fotos zurückzuführen.

In einer sehr gelungenen Abschlussveranstaltung Ende Januar 2016 in den Räumlichkeiten des Vereins „Brücke“ e.V. Magdeburg (einem der ausgewählten Projekte) kamen alle Akteure aus den Projekte zusammen und hatten die Möglichkeit,  mit den Verantwortlichen der Aktion und der Landesgeschäftsführerin des PARITÄTISCHEN , dem Chefredakteur der Volksstimme und dem Geschäftsführer der Landesinvestitionsbank ins Gespräch zu kommen. So wurden in diesem Rahmen auch neue Netzwerke geknüpft und es entstand die Idee, die Projekte längerfristig durch die Volksstimme und den Offenen Kanal Stendal zu begleiten- geplant sind kurze Reportagen und Clips.

Es ist auch für Leser und Spender wichtig zu erfahren, dass das Geld zu 100% bei den Projekten ankommt und weiterhilft.

Auskunft zur Aktion gibt
Antje Ludwig
Der PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt
Tel.: 03 91/6 29 35 05
E-Mail: aludwig@paritaet-lsa.de

Mehr Informationen finden Sie im Internet unter
www.paritaet-lsa.de
www.volksstimme.de

In den Beiträgen der Volksstimme werden die unterstützten Projekte ausführlich vorgestellt: