Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Fachtagung Qualitätsentwicklung Flaggschiff Schulsozialarbeit und Familie am 10. Oktober 2013 in Burg

Die Bedeutung von Schulsozialarbeit ist bundesweit mittlerweile unbestritten. Spätestens mit der Einführung des Bildungs- und Teilhabepakets haben die politischen Ebenen auf Bundes- und Länderseite verstanden, dass Schulsozialarbeit einen bedeutenden Beitrag zur Verbesserung der sozialen und bildungsbezogenen Teilhabechancen für Kinder und junge Menschen ermöglicht. Unbestritten ist auch, und dies zeigen alle Forschungsarbeiten zum Themenkomplex Bildung, dass die Herkunftsfamilien für den Bildungsverlauf prägend sind und dass dies in Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Staaten erhebliche Auswirkungen in Bezug auf die Undurchlässigkeit im Bildungssystem darstellt. Ausgehend von diesen manifesten Befunden, möchte die Tagung das Thema „Schulsozialarbeit und Familie“ als Bestandteil eines Qualitätskriteriums in diesem Arbeitsgebiet aufgreifen. Der Zugang zu sogenannten benachteiligten und bildungsfernen Familien, die Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern sowie mit ihren Elternhäusern, Familien usw., sind sehr bedeutend, da die Wirksamkeit von Schulsozialarbeit im Wesentlichen auch davon abhängt, wie Eltern bzw. Familien als Kooperationspartner in diesem Gefüge erreicht, motiviert und beteiligt werden können.

Es stellt sich die Frage, wie die Schulsozialarbeit hier als Scharnierfunktion zwischen allen Sozialisationsinstanzen agieren kann? wenn das System Familie versagt. Wer übernimmt …?

Darüber hinaus weisen Partizipation, Schüler-, Eltern- und Familienarbeit Qualitätskriterien aus, die den schulischen Alltag und den Lernort Schule positiv beeinflussen.  

Die Tagung ist vorgesehen  für Schulsozialarbeiter/innen, Lehrer/innen, Leitungskräften von freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe, Schulverwaltungen, Schüler- und Elternvertreter.

Tagungsort:

Sekundarschule „Carl von Clausewitz“
Straße der Einheit 35a
39288 Burg
03921/2473

Weitere Informationen zum Tagungsablauf, den interessanten Referaten und Tischgesprächen entnehmen Sie bitte dem Tagungsflyer. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular in der vorliegenden Form.

Kontakt:

Siegfried Hutsch
Referat Frühkindliche Bildung und Jugendhilfe
E-Mail: shutsch@paritaet-lsa.de
0391/ 6293 335