Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Minister Bischoff bekommt Blaues Herz für Kinderfreundlichkeit

Blaues Herz für Minister BischoffZum Fachtag „in Soziales investieren = Werte schaffen = Chancen für alle“ gab es eine besondere Überraschung für Sachsen-Anhalts Sozialminister Norbert Bischoff. Der Verein „Blaue Herzen für Kinderfreundlichkeit e.V.“ in Persona von Theo Tintenklecks alias Achim Frey überreichte heute dem Minister das „Blaue Herz“. Die Auszeichnung ist ein Dankeschön für Menschen, die sich im ganz normalen Alltag für Kinder einsetzen. Wie Achim Frey in seiner Laudatio sagte, zeichnet sich Norbert Bischoff nicht nur durch wertschätzendes und aufmerksames Verhalten gegenüber Kindern aus, sondern auch durch sein Bemühen, den Eltern, Angehörigen, Erzieherinnen und Lehrern die Infrastruktur und finanzielle Unterstützung durch den Staat zukommen zu lassen, die sie brauchen.

Eine kinderfreundliche Politik, Chancengleichheit in der Bildung, Aufwachsen ohne Gewalt, Förderung eines gesunden Lebens und gesunder Umweltbedingungen, Beteiligung von Kindern und Jugendlichen sind Ihnen genauso wichtig, wie ein kinder- und familienfreundliches Wohnumfeld – dazu brauchen Sie viele Kräfte, denn allein als Minister können Sie das nicht schaffen“, so Frey weiter. Unterstützung bekommt der Minister bei seiner Arbeit unter anderem von den Wohlfahrtsverbänden.

Der Verband setze sich seit 21 Jahren in Sachen-Anhalt für eine kinderfreundliche Gesellschaft ein. „Kinder sind unsere Zukunft. Wir wollen gemeinsam mit den Politikern des Landes kinder- und familienfreundliche Lebensbedingungen in Sachsen-Anhalt weiter etablieren“, erklärte Dr. Gabriele Girke, Geschäftsführerin des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt e.V. „Bei Minister Bischoff finden wir immer ein offenes Ohr, die Zusammenarbeit ist konstruktiv und von Vertrauen geprägt.“ Egal, ob es um frühkindliche Bildung wie im neuen Kinderförderungsgesetz (KiFöG) oder andere soziale Themen gehe, so Dr. Girke.

Für Nachfragen rufen Sie gern an:

Antje Ludwig

Referat Vorstand/Geschäftsführung
e-mail: aludwig@paritaet-lsa.de
Tel.: 0391 - 6293505