Home   Termine   Presse   Kontakt   Impressum
SUCHE

Frühkindliche Bildung und Jugendhilfe


Ohne verlässliche Kita-Finanzierung gelingt keine Kindertagesbetreuung

Paritätischer Gesamtverband fordert bundesweite Reform der Kita-Finanzierung.
weiterlesen


LIGA-Pressegespräch zur KiFöG-Novellierung am 2. November 2017

Im Rahmen der KiFöG-Novellierung und der aktuellen politischen Diskussionen haben die Spitzenverbände der Wohlfahrtspflege als Träger von über 40 Prozent der Kindertageseinrichtungen im Land Sachsen-Anhalt ihre Position zur Novellierung formuliert und am 2. November 2017 in einem Pressegespräch der Öffentlichkeit vorgestellt.
weiterlesen


LIGA-Position zur KiFöG-Novellierung im Land Sachsen-Anhalt

Kindertageseinrichtungen unterstützen die Kinder in frühen Lebensphasen in ihrer Entwicklung und leisten einen Beitrag zur Stärkung der Erziehungskompetenzen von Eltern.
weiterlesen


Status Quo der Evaluation und Novellierung des KiFöG

Mitte September wurde seitens des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration der zweite Teil der Evaluation des Kinderfördergesetzes des Landes durch das Zentrum für Sozialforschung Halle (zsh) vorgestellt.
weiterlesen


Sozialministerin stellt Eckpunkte für das neue Kinderförderungsgesetz Sachsen-Anhalt vor

Chancengleichheit für alle Kinder von Anfang an! Mit der angekündigten Novellierung des KiFöG muss das Land Sachsen-Anhalt seinen begonnenen Weg des Ausbaus der Qualität in der Kinderbetreuung weiter gehen. Noch in diesem Jahr soll das Gesetz zur Betreuung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Horten verabschiedet werden.
weiterlesen


Stellungnahme des Paritätischen zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen

Der Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG) liegt nun seit dem 12. April 2017 vor.
weiterlesen


Novellierung des SGB VIII – Reform oder Deformation?

Seit dem 12. April 2017 liegt der Regierungsentwurf für die Gesetzesänderung des SGB VIII der Öffentlichkeit vor. Dem vorausgegangen ist ein monatelanger Ankündigungsprozess des Vorhabens durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), diverse Arbeitsentwürfe, die zurückgezogen wurde, ein andauerndes „Kommt-da-noch-was-oder-nicht“.
weiterlesen


Neue Statistik der Kinder- und Jugendarbeit – Es wird spannend!

weiterlesen


Entwicklung von U3 Angeboten und der Kindertagesstättenarbeit insgesamt

weiterlesen


Bundestag verabschiedet Elterngeld Plus

weiterlesen


Gefährdungseinschätzungen nach § 8a Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung SGB VIII 2012 und 2013

weiterlesen


Tagungsbericht "Regionale Bildungslandschaften entwickeln und soziale Teilhabe verbessern!" vom 21.11.2013

weiterlesen


PARITÄTISCHER fordert bundesweiten Aktionsplan zum flächendeckenden Ausbau der Schulsozialarbeit an allen allgemeinbildenden Schulen

weiterlesen


PARITÄTISCHE Empfehlungen zu § 19 KiFöG LSA

weiterlesen


PARITÄTISCHE Empfehlungen zu § 10 KiFöG LSA

weiterlesen


PARITÄTISCHE Empfehlungen zu § 3 KiFöG LSA

weiterlesen


Empfehlungen des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt zur Umsetzung des neuen Kinderförderungsgesetzes Sachsen-Anhalt

weiterlesen


14. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung erschienen

weiterlesen


Thesenpapier des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt zu einem neuen Bildungsbegriff am 11. Dezember 2012 vorgestellt

weiterlesen


Qualität in der Schulsozialarbeit – Blickwinkel Beteiligung (Tagungsbericht vom 11. Dezember 2012)

weiterlesen


Auf die Kleinen kommt es an - PARITÄTISCHER legt Standards zur frühkindlichen Bildung fest

weiterlesen


Stellungnahme des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt zu den Gesetzesentwürfen zum Kinderförderungsgesetz

weiterlesen


„Schulverweigerer gehören nicht in den Jugendarrest“ PARITÄTISCHER fordert Streichung der Ordnungswidrigkeiten im Schulgesetz Sachsen- Anhalt

weiterlesen


Aufruf: „Kinder verdienen mehr“

Verbesserungen der Bildungs- und Teilhabeleistungen für Kinder und Jugendliche sind dringend notwendig. Mit Recht hatte das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil vom 9. Februar 2010 weitreichende Verbesserungen angemahnt. Trotzdem bleiben die Leistungen für Kinder und Jugendliche bis heute weit hinter ihren Bedürfnissen zurück.
weiterlesen


Berufsbildungsbericht Sachsen-Anhalt 2011 veröffentlicht

weiterlesen


Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets – Umfrage bei 91 kreisfreien Städten in Deutschland

Der Deutsche Städtetag hat mit Stand vom 15. Oktober 2011 eine Erhebung zur Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets durchgeführt und folgende Daten aufbereitet.
weiterlesen


Tagungsbericht "mitWIRkung – teilnehmen, teilhaben, teil sein"

Unter dem Tagungstitel – mitWirkung, teilnehmen, teilhaben, teil sein – Partizipation in der Kinder- und Jugendhilfe – Herausforderung! Chance? hat das Jugendwerk Rolandmühle GmbH in Burg und der PARITÄTISCHE Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. eine Tagung zu Beteiligungsformen organisiert.
weiterlesen


Bericht „Wie leben Kinder in Deutschland?“ vorgestellt

Anfang August hat das Bundesamt für Statistik unter dem Titel: Wie leben Kinder in Deutschland? Ergebnisse aus dem Mikrozensus vorgestellt, an der ein Prozent der Haushalte in Deutschland teilnimmt. Weitere Ergebnisse, z.B. zu den Hilfen zur Erziehung, sind aus den Erhebungen, die das statistische Bundesamt mit den statistitschen Landesämtern durchführt zusammen gestellt.
weiterlesen


Abschlussbericht Runder Tisch „Sexueller Kindesmissbrauch“ liegt vor

Vor dem Hintergrund der 2010 bekannt gewordenen zahlreichen Fälle sexuellen Kindesmissbrauchs beschloss die Bundesregierung am 24. März 2010 die Einrichtung eines Runden Tisches „Sexueller Kindesmissbrauch in Abhängigkeits- und Machtverhältnissen in privaten und öffentlichen Einrichtungen und im familiären Bereich“.
weiterlesen


Qualitätsgemeinschaft Hilfen zur Erziehung präsentierte Leitfäden für Qualitätsmanagment Handbuch

Nach knapp fünf Jahren intensiver Arbeit mit zahlreichen, oft auch kontrovers, aber immer zielgerichtet geführten Diskussionen war es am 17. Mai 2011 soweit: Die PARITÄTISCHE Qualitätsgemeinschaft Hilfen zur Erziehung präsentierte ihr Qualitätshandbuch „Hilfen zur Erziehung“.
weiterlesen


Jugendclubs sind Orte gegen soziale Ausgrenzung für Kinder und Jugendliche

PARITÄTISCHER sieht Jugendclubs als Orte an, die jungen Menschen Treffpunkte, Austausch und kostengünstige Angebote bieten, was sonst keiner mehr macht!
weiterlesen